California Tour

Aus T4-Wiki
Version vom 18. Juli 2011, 18:07 Uhr von BADEMElSTER (Diskussion | Beiträge) (Seite erstellt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Das Sondermodell California Tour wurde nur im Zeitraum von 1993-1994 gebaut. Der Aufbau ist ähnlich dem des California Coachs, jedoch besitzt der California Tour einen langen Radstand. Auch ist er nur mit einem festen Hochdach zu erhalten.

Motoren

Für dieses California-Modell sind fünf Motorvarianten verfügbar:

Benzin

  • 2.0 L 4-Zylinder mit 62 kW (AAC
  • 2.5 L 5-Zylinder mit 81 kW (AAF,ACU)

Diesel

  • 1.9 L 4-Zylinder mit 44 kW (1X)
  • 1.9 L 4-Zylinder TD mit 50 kW (ABL)
  • 2.4 L 5-Zylinder mit 57 kW (AAB)

Dabei gibt es den California Tour mit dem Dieselmotore AAB und dem Benzinmotor AAF bzw. ACU auch mit Automatikgetriebe und in der Allradvariante Syncro.